Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Am 19.06.2021 wurde vereinsintern ein Pflegetag auf dem Strauben angesetzt. Bei herrlichem Wetter wurde fleißig die Sportstätte allgemein wieder in Schuss gebracht.
Bereits morgens wurde sich erstmal dem Vereinsheim gewidmete und hier ein wesentlicher Abschnitt abgeschlossen. Anschließend wurde sich um das drumherum bemüht.
So wurde der Grillplatz wieder hergerichtet und die Sitzgelegenheiten gereinigt, abgeschliffen und neu lasiert. Gleichzeitig wurden auch die Steinböcke von Moos und dergleichen befreit.
Die beiden Sitzgelegenheiten bei dem Aussichtspunkt wurden soweit freigelegt, dass sie wieder für entspannte Minuten bei einem atemberaubendem Ausblick einladen.
Bei der Weitsprunganlage konnten die Kinder zeigen, wie gut sie aufräumen können - ganz ohne Streit und gemeinschaftlich Hand in Hand. Wenn das auch in den heimischen Kinderzimmer nur so wäre :)
Auch der Rand in Richtung Ortsgemeinde wurde teilweise erheblich von alten Gehölz und Wildwuchs befreit. Die neue Sicht auf die Ortsgemeinde und den Veitskopf bring gleich neue Ideen, um den Strauben langfristig zu einer wunderschönen Anlage zu verhelfen.

Nach getaner Arbeit wurde gemeinschaftlich gegrillt und man konnte sich besser kennen lernen. Der Tag wurde beim vereinsinternen "public-Viewing" Deutschland - Portugal feierlich in doppelter Hinsicht beendet.

Die TuS-NOW e.V. bedankt sich in besonderem Maße für das Engagement der teilnehmenden Mitglieder, für die körperliche Einbringung und die gestellten Salate und weiteren Beilagen.

Ein Tag, wie er gerne wiederholt werden kann. In dem Zusammenhang hat sich die Abteilung TKD angekündigt, den nächsten "Pflegetag" federführend zu übernehmen.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv


Es nimmt wieder fahrt auf... So auch der Sport im Außenbereich.
Die Ortsgemeinde hat die Sportstätte Strauben für den Sport freigegeben. Es ist nun möglich, die Werferanlage und das Fußballfeld in Betrieb zu nehmen. Auch die Volleyballer können sich für die kommende Saison stärken.

Allerdings sind wir bei der ganzen Corona-Geschichte noch nicht übern Berg - obwohl die Zahlen in den letzten Tagen erheblich gesunken sind. Es gelten daher die Bestimmungen der derzeit gültigen 21. CoBeLVO.
Damit verbunden ist, dass weiterhin Abstand eingehalten werden muss. Besucher müssen sich mittels der luca-App selbst einchecken, um so der Kontakterfassungspflicht gerecht zu werden.
Alle Teilnehmer werden durch den jeweiligen Trainer erfasst. Eine Anmeldung über unser Event-Management im internen Bereich ist weiterhin notwendig.

Bei der sportlichen Durchführung haben alle Abteilungsleiter ein Regelwerk erhalten, unter welchen Voraussetzungen sie wie Sport durchführen können. Es ist daher wichtig, dass z.B. Abstandsregeln eingehalten werden.
Auch das Umziehen ist auf dem Strauben nicht möglich. Wir haben daher einen "Dresscode" eingeführt. Komme direkt in der Kleidung, in der du Sport machst und gehe damit auch wieder :)

Alles weitere sowie die weiteren Regeln erfährst du dann auf dem Strauben.
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das Vereinsheim auf dem Strauben muss saniert werden


Wir haben uns in letzter Zeit intensiv mit dem Vereinsheim auf dem Strauben beschäftigt. Lange Zeit war es für uns ein zentraler Punkt für den Verein. Aber auch andere nutzen die Örtlichkeit für Feste, Feiern und diverse Treffen. Auch Heiratsanträge wurden hier gestellt.
Jeder kann etwas aus seinem Leben mit dem Strauben verbinden. Umso wichtiger ist der Ort für jeden von uns.

Allerdings ist die Baracke in die Jahre gekommen und wir haben uns einzelne Ecken genauer angeschaut. Wir mussten leider feststellen, dass verschiedenen Balken schon sehr gelitten haben und ausgetauscht werden müssen. Mit befallen ist auch der Boden im insgesamten, so dass wir den komplett austauschen müssen.
Bei der Inneneinrichtung versuchen wir zu retten, was zu retten ist. Als wir uns die Theke genauer angeschaut haben und versuchen wollten, sie im ganzen für einen späteren Einbau zu erhalten, mussten wir feststellen, dass auch diese leider nicht mehr zu retten ist und ausgetauscht werden muss.

Im ganzen erwartet uns also ein Haufen Arbeit.

Liebe Mitglieder,

wir wollen das Vereinsheim wieder zum Leben erwecken und wollen hier wieder unseren Mittelpunkt haben. Dafür brauchen wir aber eure Hilfe.
Sei es (Wo)man-Power, berufliche Erfahrung oder auch Unterstützung in Sachen finanzieller Hinsicht oder in Sachspenden. Jede Hilfe kommt uns gelegen.

Was wir brauchen ist Dämmung, Schotter, Armierungseisen, aber auch ganz viel Holz für einen neuen Boden und auch einen neuen Thekenbereich.
Auch ein abschließbarer Container (Seecontainer o.ä.), um unser Material auszulagern sind wir händeringend am suchen.

Sobald das Fundament (im warsten Sinne des Wortes) wieder vorhanden ist, wollen wir weiter machen und einen Überstand mit Blick auf das schöne Brohltal erstellen. Auch der Grillplatz Bedarf einer kleiner Sanierung.

Wenn du uns unterstützen kannst, melde dich beim Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Jeder kann helfen und wir könne auch nur jedem für eine weitere helfende Hand danken.

Unterkategorien

Adresse:
Schulstraße 5
56659 Burgbrohl-Lützingen

Gleeser Straße
56659 Burgbrohl

Burgweg 10
56659 Burgbrohl

Neben dem Fußballplatz gibt es eine Boule-Bahn, eine Weitsprung-Anlage, eine Wurf-Anlage sowie ein Beach-Volleyball-Feld.

Adresse:
Nückental 21
56659 Burgbrohl

Die Örtlichkeit

Auf der Sportstätte Strauben befindet sich unser Vereinsheim. Durch die erhöhte Lage lädt unser Gelände für schöne Veranstaltungen mit einem herrlichen Blick über Burgbrohl ein. Ein Ambiente, der zu unvergesslichen Momenten führen kann.
Das Vereinsheim kann für private Zwecke vermietet werden. Zur Verfügung steht der mit einer Fläche von etwa 90m² der Vereinsraum. Der Raum ist möbliert und beinhaltet eine Theke.
An den Raum angeschlossen ist die Küche mit diversen Einrichtungsgegenständen (Geschirr, Spüle, Kühlschränke, Kochflächen)
Vor dem Vereinsheim befindet sich der Grillplatz über dem ein Schwenkgrill aufgebaut werden kann.
Die Sanitäranlage ist von außen erreichbar.

Auf Anfrage können Bänke und Tische für den Außenbereich zur Verfügung gestellt werden.
Es steht fließendes Wasser und Strom zur Verfügung. Auch Parkmöglichkeiten sind ausreichend vorhanden.

Gebühren

Auch ein Vereinsheim verursacht Kosten, daher ist es unausweichlich, dass auch diese Kosten gedeckt werden müssen. Zudem ist zu berücksichtigen, dass das Vereinsheim einer der wenigen Einnahmequellen für einen Sportverein ist.
Gleichwohl soll aber eine Veranstaltung nicht an horrenden Gebühren scheitern. Es wird dabei auf viel Eigenleistung gesetzt, um auch alle Kosten so gering wie möglich zu halten.
Alle Kosten ergeben sich aus folgender Tabelle:

  Anlage Küche Grillplatz**
Mitglieder 80 30 30
Nichtmitglieder 115 30 40
Ortsansässige Schulen / KiTas 40 30 20
Andere Schulen / KiTas 60 30 30

*Alle Preise in Euro und pro Tag, gültig ab 01.09.2020
Bei Veranstaltungen von mehr als 100 Teilnehmern erfolgt ein Aufschlag von 25€ je angefangene 50 Personen.
Preise für längerfristige Vermietung oder größere Veranstaltungen auf Anfrage.
**Grillholz bitte selbst mitbringen.

Für jede Abteilung des TuS ist die Hüttenbenutzung sowie die Benutzung der Grillanlage einmal im Jahr kostenlos. Mehrfache Benutzung auf Anfrage.

Es wird ein Mietvertrag abgeschlossen.
Die Kaution beträgt 50,00 €.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Dieter Marczykowski Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Adresse:
Nückental 21
56659 Burgbrohl

Buchholzer Weg 7
56659 Burgbrohl

Onlineevents

Jetzt Mitglied werden!

Getreu unserem Motto: Sport, Spaß, TuS - bieten wir unseren Mitgliedern neben der Möglichkeit der sportlichen Betätigung im Kreise gleich gesinnter Sportfreunde jede Menge Spaß bei verschiedenen Veranstaltungen rund ums Jahr.

Jetzt Mitglied werden!

dtu_logo.png
kv-aw-Weitermachen.png
FW_logo_klein.png

Alte Herren

Die seit 1968 bestehende Abteilung
„ Alte – Herren“ – Fußball, bestreitet in den Monaten April bis Oktober ca. 20 Freundschaftsspiele und das ein oder andere Turnier.

Taekwondo

Taekwondo (auch Tae-Kwon-Do oder Taekwon-Do) ist ein koreanischer Kampfsport. Die drei Silben des Namens stehen für Fußtechnik (tae), Handtechnik (kwon) und Weg (do).

Zum Seitenanfang